Willkommen bei Gabriel e.V.

Wir über uns

Gabriel e.V. ist ein Verein, der sich seit vielen Jahren auf unterschiedlichen Ebenen für die Belange behinderter Menschen einsetzt.

Der Verein ist aus einer Elterninitiative entstanden, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Wohn- und Arbeitsperspektiven für Menschen mit Behinderungen zu schaffen.

Tragender Leitgedanke unserer Arbeit ist der personenzentrierte Ansatz, der die Förderung der individuellen Persönlichkeitsentwicklung in den Mittelpunkt stellt und die Arbeitsangebote ebenso wie die Arbeitsverläufe an den Wünschen, Bedürfnissen und Fähigkeiten der behinderten Menschen ausrichtet.

Im Sinne der Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben verstehen wir Arbeit als Mittel der Rehabilitation. Das bedeutet für uns: die Arbeitsangebote ebenso wie die Arbeitsabläufe und Ziele werden an den individuellen Möglichkeiten und Grenzen unserer betreuten Menschen ausgerichtet. Arbeit dient damit vorrangig dem Prozess der Stabilisierung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit unserer behinderten Menschen.

Im Laufe der Jahre sind so – den jeweiligen Bedürfnissen und Wünschen entsprechend – unterschiedliche Arbeitsprojekte in und außerhalb Hamburgs entstanden.

Auch im Wohnbereich hat Gabriel e.V. auf die individuellen Bedürfnisse behinderter Menschen und ihrer Angehörigen reagiert und neben einer großen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft diverse ambulante Wohnangebote für körperlich, geistig und seelisch behinderte Menschen geschaffen.


Zu unseren Tätigkeitsfeldern und Projekten gehören:

- Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Gut Lanken mit einer großen ökologischen Landwirtschaft


- Betreutes Wohnen im Rahmen ambulanter und stationärer Hilfen

- integrative Arbeitsplätze im ersten Arbeitsmarkt

sowie Arbeitsplätze in den Bereichen:

-
Kunstwerkstatt

- Kerzenwerkstatt

- Hauswirtschaft

- Ebayverkauf

- Digitalisierung analoger Medien

- Tagesförderstätte Gabriel e.V.

- allgemeine Büroarbeiten

Unsere Arbeitsangebote richten sich an Menschen mit Behinderungen, die Freude an einer kreativen und sinnerfüllten Tätigkeit haben und die einen interessanten Arbeitsplatz im Kreise fröhlicher Kollegen suchen.

- Sämtliche Arbeitsprojekte sind offen für Behinderte Schüler (innen) oder Schulabgänger (innen), die sich in einem Berufspraktikum
erproben möchten


- junge Menschen mit Behinderungen, die den Berufsbildungsbereich absolvieren möchten

- Menschen mit Behinderungen, die einen externen Arbeitsplatz im Rahmen der WfbM suchenDas Anspruchsniveau der Tätigkeiten
in sämtlichen Arbeitsbereichen wird den unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer MitarbeiterInnen angepasst.

Vorstand Gabriel e.V.
Marianne Steiner (Vors.), Holger Rosenberg, Tanja Seebeck, Martina Melcher
Helmut-Steidl-Platz 5
22143 Hamburg

Geschäftsführung Gut Lanken gGmbH / Geschäftsstelle Hamburg
Melanie Lindemann
Helmut-Steidl-Platz 5
22143 Hamburg
Tel.: 040 675 99 039
m.lindemann@gutlanken.de

Bereichsleitung Wohnen Gabriel e.V.
Tanja Steiner
Helmut-Steidl-Platz 5
22143 Hamburg
Tel: 040 284 93 744
t.steiner@gabriel-hamburg.de